(pm/red). Der Obst- und Gartenbauverein Sulzbach veranstaltete kürzlich seine alljährliche Hauptversammlung. In diesem Rahmen wurden auch die Mitglieder geehrt.

Für 10 Jahre Vereinstreue erhielten Antje Polonio, Sabine Fibi, Gertrud Stimmler-Burmester und Stefan Jantzer das LOGL-Bäumchen in Bronze. Neben diesen Ehrungen und den Berichten standen auch die Wahlen auf der Tagesordnung. Klaus Weigold wurde als Beisitzer einstimmig wiedergewählt. Für den aus persönlichen Gründen ausscheidenden stellvertretenden Vorsitzenden Klaus Leister wurde Georg Klemm einstimmig in den Vorstand gewählt.

Der erste Vorsitzende Richard Stimmler gab noch einen Ausblick auf das Jahr 2020, in dem wieder einige Aktionen, wie z.B. die Tulpenzwiebel-Steck-Aktion mit der Carl-Orff-Grundschule stattfinden werden.

Quelle: "Weinheimer Woche", Ausgabe 06/2020 vom 05. Februar 2020